Posts Tagged: vegan

Ökologisch rauchen – trotz Laster Rücksicht auf Tiere und Umwelt nehmen

Tabak mit Hanfpaper und Ökofilter

Ich gebs zu: ich bin Gelegenheitsraucher. Dass Rauchen ungesund ist, stinkt, und viel Geld kostet, darüber brauchen wir nicht diskutieren. Und trotzdem rauchen Menschen. Was viele dabei gar nicht wissen, oder sich zumindest nie Gedanken darum gemacht haben: Auch hier gibt es Alternativen, die in Punkto Umwelt- und Tierfreundlichkeit sehr vieles besser machen als die… Read more »

vegane Mozartkugeln

Wie die meisten Menschen hat auch die liebliche Terrorfee, die mit mir Tisch und Lager teilt, ab und an Geburtstag. Wir haben schon vor Jahren beschlossen, uns nichts mehr bzw. nur Kleinigkeiten zu schenken, da es sinnvoller ist, kleine Freundlichkeiten und Geschenke übers Jahr zu verteilen, anstatt sich auf bestimmte Daten zu konzentrieren. So ganz… Read more »

Kapok – veganes Füllmaterial

Ich habe in den letzten Monaten hier ja ab und an ganz schön rumgeschimpft. Klar, es gibt mehr als genug in dieser Welt, über das man sich aufregen kann. Damit dieses Blog aber nicht zur Grummel- und Knurrecke verkommt, heute mal wieder was Positives. Und das wäre in diesem Fall: Kapok.  🙂 Gelegentlich bastle ich… Read more »

Dresdner Szenen

Da soll nochmal einer sagen, dass „vegan” nicht schon in der Mitte der Gesellschaft (wo auch immer das genau ist) angekommen wäre. Vor kurzem in meinem Lieblingsbiomarkt: Ein Kind, vielleicht sieben Jahre, und furchtbar energiegeladen. Manch einer würde sagen: nervig. Es rennt von einem Regal zum anderen, entdeckt hier etwas, dann dort etwas, und immer… Read more »

Songs zu Tierrechten II

Hier mal wieder drei sehr schöne, und vor allem (bis auf Goldfinger) aktuelle Stücke, die das Thema Tierschutz / Tierrechte auf den Punkt bringen. Da braucht es gar nicht viele Worte, die Lieder sprechen für sich. Ezetara – 1 Milliarde Die Wut und Aggression, die Sänger Flo da rauslässt, sprechen mir direkt aus der Seele…. Read more »

Songs zu Tierrechten

Erstaunlicherweise gibt es nicht allzu viele Lieder, die sich mit dem Thema Tierrechte beschäftigen. Und von denen, die es gibt, sind viele auch nur… naja… gut gemeint. Aber ein paar sehr schöne Stücke gibt es natürlich. Das „Gebet an den Planet“ von Thomas D. kennt wahrscheinlich noch jeder. Auch Die Würde des Schweins ist unantastbar… Read more »

Nutella? Geht gar nicht mehr!

Für viele gehört auf einen ordentlichen Frühstückstisch auch ein Schokoaufstrich. Und der Platzhirsch unter den cremigen Glücklichmachern ist Nutella. Leider ist Nutella aus vielen Gründen nicht empfehlenswert. Der Hersteller hinter Nutella, Ferrero, ist weder fair noch umweltbewusst. Zuallererst ist in Nutella konventionelles Milchpulver – geht für mich gar nicht. Spätestens für Leute mit Lactoseintoleranz ist hier… Read more »

Softeis! Vegan und geil.

Der Sommer ist mit aller Macht in Dresden präsent. Und zum Sommer gehört Eis – am liebsten Softeis. Das war allerdings bisher in vegan nur schwer zu bekommen, jedenfalls soweit ich informiert war. Überall nur der gleiche billige Mist. Aber da, endlich, lief ich kürzlich am Café v-cake vorbei, und vor der Tür stand ein… Read more »

In eigener Sache

Am Sonntag ist Europawahl. Und die Partei, bei der ich Mitglied bin, steht mit auf dem Wahlzettel: Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz. Da kann ich mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, mal ein bissl Werbung zu machen.  🙂 Ok, ok, die Webseite ist noch arg verstaubt, aber da arbeiten wir dran. Mit Hochdruck. Nichtsdestotrotz kann… Read more »

Nudelsalat vom Feinsten

Jauchzet und frohlocket! Endlich mal wieder ein gutes Rezept! Und zwar für Nudelsalat. „Laaaangweilig!“ höre ich da jemanden aus dem Publikum rufen? Mitnichten! Dieser Nudelsalat macht selbst überzeugte Fleischesser glücklich, passt auf jede Party oder Grillaktion, und ist nicht nur gesund, sondern auch vegan.